Presse

Studien > Top News, Wohnungsbaupolitik, Bauherreninfo, Presse
18.04.2019

Pestel-Institut: Mehrheit der Bauherren setzt auf Mauerwerk

Die große Mehrheit der deutschen Bauunternehmen setzt beim Neubau von Wohnungen auf Mauerwerk. Nach statistischen Erhebungen des Pestel-Instituts für das Jahr 2017 überwiegen Gebäude aus Ziegel- und Kalksandsteinmauerwerk sowie Konstruktionen aus Porenbeton- oder Leichtbetonsteinen beim Bau von Mehrfamilienhäusern in allen Bundesländern, im Saarland sogar zu über 90 %. » mehr


Pressemitteilungen > Presse, Technik/Normung, Top News
27.03.2019

FIW-Studie zur Grauen Energie von Wohngebäuden

Für die Bewertung der Grauen Energie ist nicht nur das Bauteil selbst, sondern dessen Rolle im gesamten Gebäudelebenszyklus entscheidend.» mehr


Pressemitteilungen > Top News, Wohnungsbaupolitik, Presse
27.03.2019

Berliner Senat schreibt Kitas in Holz-Modulbauweise aus – und niemand ist am Auftrag interessiert!

In Berlin herrscht akute Kitaplatznot. 27 Kitas mit mehr als 3.000 neuen Plätzen wollte der Senat deshalb noch 2019 bauen. Daraus wird erst einmal nichts: Das Vergabeverfahren musste aufgehoben werden – kein einziges Angebot ging ein.» mehr


Pressemitteilungen > Top News, Presse, Wohnungsbaupolitik
14.01.2019

Massiv gebaute Wohnhäuser: gut fürs Klima und günstig bei den Kosten

Mehr Wohnungsbau funktioniert nur mit Mauersteinen – aber nicht per Knopfdruck» mehr


Pressemitteilungen > Presse, Wohnungsbaupolitik, Top News
03.12.2018

DGfM wendet sich gegen einseitige Förderung des Holzbaus

Kein staatlicher Eingriff in den Wettbewerb der Bauweisen» mehr


Pressemitteilungen > Top News, Presse, Wohnungsbaupolitik, Verband
19.09.2018

MauerWerk™ – Die neue Strategie für den deutschen Wohnungsbau

Massiv bauen. Besser leben. Die DGfM startet „Mauerwerk-Strategie 2030“» mehr


Pressemitteilungen > Presse, Wohnungsbaupolitik, Top News
19.09.2018

Wohn-Gipfel muss bis 2030 planen

Mauerwerks-Industrie: Wohnungsbau ist „Marathon-Disziplin“» mehr


Pressemitteilungen > Presse, Top News, Wohnungsbaupolitik
12.07.2018

„Bau-Lethargie“: Deutschland tritt beim Wohnungsbau auf der Stelle

Aktuelle Zahlen der Baugenehmigungen: Weit weg vom GroKo-Ziel» mehr


Pressemitteilungen > Top News, Wohnungsbaupolitik, Presse
02.07.2018

10. Deutscher Mauerwerkskongress am 25. September in Berlin

Die Power hinterm Stein: Wohnungen – Jobs – Bauen 4.0 08/15-Bauen: Wohnungen in Serie – „Kommunal-Bremsen“ beim Wohnungsbau» mehr


Pressemitteilungen > Wohnungsbaupolitik, Top News, Presse
17.05.2018

„Dieser Bundeshaushalt baut zu wenig Wohnungen“

30 Verbände fordern vom Bundestag „wohnungsbaupolitische Haushaltskorrektur“» mehr


Pressemitteilungen > Verband, Top News, Presse
03.05.2018

Wechsel an der „Stein-Spitze“: Hannes Zapf neuer „politischer Manager fürs Mauerwerk“

Wechsel an der „Stein-Spitze“ – das Mauerwerk hat ein neues „politisches Gesicht“: Dr. Hannes Zapf ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM). Die Mitglieder wählten ihn einstimmig zum Nachfolger von Dr. Hans Georg Leuck, der sich weiter für den Verband engagiert: Leuck wurde mit den Stimmen aller Mitglieder zum ersten Ehrenvorsitzenden der DGfM gewählt.» mehr


Studien > Presse, Wohnungsbaupolitik, Top News
06.03.2018

Pressemitteilungen > Technik/Normung, Presse, Top News
31.01.2018

Deutscher Ausschuss für Mauerwerk in Berlin gegründet

Mauerwerksbau bekommt Kompetenzpool und Forschungsmotor» mehr


Pressemitteilungen > Bauherreninfo, Presse, Top News
14.12.2017

And the Winner is ... Mauerwerk!

Warum sich die massive Bauweise als optimale Wahl herausstellt» mehr


Pressemitteilungen > Wohnungsbaupolitik, Top News, Presse
20.11.2017

Fairer Wettbewerb in der Baubranche gefährdet

DGfM warnt: „Staat darf sich nicht auf den Holzweg lotsen lassen“» mehr


Pressemitteilungen > Presse, Wohnungsbaupolitik, Top News
25.08.2017

„Wahlprogramm-Check Wohnungsbau“ – Ergebnis enttäuscht:

Keine Partei packt Wohnungsbau umfassend an – Programme machen Bogen um Wohnungsmangel» mehr


Pressemitteilungen > Wohnungsbaupolitik, Top News, Presse
21.08.2017

Einbruch bei den Baugenehmigungen – Spitzenpolitiker ignorieren alarmierende Zahlen

„Paukenschlag der Statistiker muss Wahlkämpfer wachrütteln“» mehr


...