Pressearchiv

DGfM Veröffentlichungen, Presse, PM Wohnungsbaupolitik
12.08.2013

Bauen, wenn das Klima sich wandelt: Häuser, die Wind und Wetter trotzen

Häuser, die Wind und Wetter trotzen: Flut, Tornado, extreme Kälte und Hitze – Gebäude müssen den Folgen des Klimawandels möglichst angepasst und „wetterfest“ gemacht werden. » mehr


Neues aus der Technik, PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
30.11.2012

Deutsche Mauerwerksindustrie: Leichtes Absatzplus für 2012 erwartet!

Auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V. am 12.11.2012 konnte eingeschätzt werden, dass die Mauerwerksindustrie für das laufende Jahr eine leicht positive Entwicklung erwartet. In Abhängigkeit der tatsächlichen Witterungsverhältnisse bis zum Jahresende 2012 sind bundesdurchschnittlich bis zu 2 % Absatzwachstum gegenüber dem Vorjahr möglich.» mehr


Nordrhein-Westfalen, Länderinitiativen, PM Landesinitiative Nordrhein-Westfalen, Pressemitteilungen der Länderinitiativen
25.06.2012

Bezahlbarer Wohnraum darf kein Auslaufmodell werden!

In Städten wie Düsseldorf, Köln, Bonn oder Münster wird schon heute der Wohnraum knapp. „Wir dürfen nicht zulassen, dass ältere Mitbürger mit kleinen Renten und einkommensschwache Haushalte sukzessive aus den Innenstädten verdrängt werden“, mahnte Hartmut Miksch, der Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, heute (26.04.12) im Namen des neuen Aktionsbündnisses „Impulse für den Wohnungsbau NRW“ vor der Presse. Aus ernster Sorge um die Entwicklung des Wohnungsbaus in Nordrhein-Westfalen haben sich aktuell 21 Institutionen, Kammern und Verbände zusammengeschlossen, um in einer konzertierten Aktion „Impulse für den Wohnungsbau NRW“ auszusenden. Im Vorfeld der Landtagswahl in NRW...» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
20.06.2012

Dr. Hans Georg Leuck wieder „DGfM-Chef“

Mauerwerk setzt auf Kontinuität – der neue „Mauerwerks-Chef“ ist der alte: Dr. Hans Georg Leuck steht für weitere zwei Jahre an der Spitze der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM).» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
12.06.2012

Sozialen Wohnungsbau sichern | Haushälter beraten am Mittwoch

Kein „Sankt-Florians-Prinzip“ fürs Wohnen in Deutschland. Der soziale Wohnungsbau soll auch künftig Gemeinschaftsaufgabe von Bund und Ländern bleiben. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert deshalb, die jetzige Beteiligung des Bundes an der sozialen Wohnraumförderung bis zum Jahr 2019 fortzuführen. Am morgigen Mittwoch wird sich der Haushaltsausschuss des Bundestages mit dem Antrag* befassen.» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
19.04.2012

Gutes und bezahlbares Wohnen wird zum Wahlkampfthema

Die Parteien in Deutschland müssen dem Wohnungsbau deutlich stärkeres Gewicht geben. Das haben 27 Branchenverbände sowie die IG BAU und der Deutsche Mieterbund – zusammengeschlossen in der Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ – jetzt in einem Positionspapier zur kommenden Bundestagswahl gefordert.» mehr


Veranstaltungen, PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
20.03.2012

5. Mauerwerk Kalender-Tag

Hauptaugenmerk des aktuellen Mauerwerk-Kalenders 2012 liegt auf dem Thema „Eurocode 6“.» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
30.01.2012

Bundesregierung provoziert Stillstand bei CO2-Sanierung von Wohngebäuden

Gebäudesanierung: Hausbesitzer brauchen Verlässlichkeit» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
19.12.2011

Vorschau zur Zeitschrift Mauerwerk 2012

Die Vorschau zur im Februar erscheinenden Ausgabe der Zeitschrift „Mauerwerk“ kann hier abgerufen werden.» mehr


PM Landesinitiative Bayern
08.12.2011

Wohnungsnot trotz BauBoom?

Bayerische Bau- und Wohnungswirtschaft fordert Neuausrichtung der Wohnungsbaupolitik (München, am 09. Dezember 2011)» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
18.11.2011

Impuls für Bauherren per „Steuer-Stellschraube“ – Staat profitiert

Appell an die Länder: Weg frei für energetische Gebäudesanierung» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
07.11.2011

Pro „Bau-Euro“ landen 51 Cent beim Staat

Baukosten-Analyse: Öffentliche Kassen profitieren» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
04.11.2011

Deutschland braucht Senioren-Wohnungen

2020 leben 930.000 Rentner von Grundsicherung. – Eine aktuelle Untersuchung des Pestel-Instituts zum Wohnen im Alter–» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
24.10.2011

Berlin braucht Senioren-Wohnungen

2020 leben 77.200 Rentner von Grundsicherung. – Eine aktuelle Untersuchung des Pestel-Instituts zum Wohnen im Alter–» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
30.09.2011

Warum Bauen mit Mauerwerk gut fürs Klima ist

Architekten, Bauunternehmer, Planer und Statiker trafen am 22. September 2011 auf dem Mauerwerkskongress in Aachen aufeinander. Sie tauschten sich rund ums Bauen und Sanieren mit Mauerwerk aus.» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau, Veranstaltungen
22.09.2011

Deutscher Mauerwerkskongress 2011 in Aachen

Know-how rund ums „Mauerwerk made in Germany“: Leiser, wärmer, schöner – zukunftssicher!» mehr


Medienclipping
15.09.2011

Fotos zur Pressekonferenz
„Gelbe Karte für Berlin”

Die Pressekonferenz "'Gelbe Karte' für Bundeshaushalt 2012: 'Rotstiftförderung' bremst Klima, Bau und Binnenkonjunktur" am vergangenen Dienstag ist gut gelaufen. Hier finden Sie einige Eindrücke der Konferenz.» mehr


PM Wohnungsbaupolitik
06.09.2011

Pressemeldung „Rotstiftförderung“ bremst Klima, Bau und Binnenkonjunktur

Exakt auf die Minute genau mit der Haushaltsdebatte im Bundestag zeigten IG BAU und Deutscher Mieterbund gemeinsam mit der Bau- und Immobilienwirtschaft der Bundesregierung am Dienstag die „gelbe Karte“.» mehr


PM Wohnungsbaupolitik, Dokumente
06.09.2011

Politische Kurskorrektur für den Wohnungsbau dringend notwendig!

Die unmittelbar vor der politischen Sommerpause durch das Kabinett und den Bundesrat getroffenen Entscheidungen stoßen bei den Verbänden der Planer, der Bau- und Immobilienwirtschaft, der IG Bauen-Agrar-Umwelt sowie dem Deutschen Mieterbund auf großes Unverständnis.» mehr


Pressekonferenzen
06.09.2011

Pressekonferenz „Gelbe Karte“ für Haushalt 2012 der Bundesregierung

„Rotstiftförderung“ bremst Klima, Bau und Binnenkonjunktur» mehr


Medienclipping
31.08.2011

Medienclipping
31.08.2011

Energetische Gebäudesanierung - Ohne steuerliche Förderung geht es nicht

Beitrag in der Deutschen Handwerkszeitung vom 31.8.2011» mehr


Medienclipping
31.08.2011

Wohnungswirtschaft gegen Sanierungs- anforderungen

Beitrag in Wirtschaft Regional vom 31.08.2011» mehr


Medienclipping
31.08.2011

Mehr Effizienz beim Häuslebau

Audio-Beitrag im Deutschlandfunk vom 31.08.2011» mehr


Medienclipping
30.08.2011

Wohnungswirtschaft gegen verschärfte Sanierungsanforderungen

Beitrag bei Boulevard-Baden.de vom 30.8.2011» mehr


Medienclipping
30.08.2011

PM Wohnungsbaupolitik
17.08.2011

Berlin braucht bis 2025 knapp 87.600 Senioren-Wohnungen

Berlin droht eine „Graue Wohnungsnot“. Verbände der Baubranche schlagen einen Monat vor den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus Alarm: „In den kommenden Jahren wird es in der Stadt eine extrem ansteigende Nachfrage bei den altersgerechten Wohnungen geben“, sagt Hans Georg Leuck, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM), dessen Verband die bundesweite Aktion „Impulse für den Wohnungsbau“ koordiniert. Der Bedarf an barrierearmen Wohnungen steige Jahr für Jahr. Bereits 2025 werde Berlin mehr als 87.570 seniorengerechte Wohnungen benötigen. Das gehe aus einer Studie des Pestel-Instituts zur „Wohnsituation im Alter“ hervor. Lediglich einen Bruchteil der...» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
03.08.2011

Streit um Gebäudesanierung, altersgerechtes Bauen und Steueranreize

Anrufung des Vermittlungsausschusses gefordert „Koalition steht auf Baubremse“ – Baustoffhersteller kritisieren Haushaltsplanentwurf und gekipptes Steuergesetz » mehr


PM Wohnungsbaupolitik
29.06.2011

Morgen im Bundestag: Energiekonzept der Bundesregierung

32 Verbände fordern Kurskorrektur bei der Energiewende – mehr Gebäudesanierung» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
10.05.2011

Personalie

Markus Blum in den Vorstand der DGfM gewählt» mehr


Bayern, PM Landesinitiative Bayern
17.04.2011

Diskussionsforum „Impulse für den Wohnungsbau in Augsburg“

Am 17. Mai 2011 haben sich in Augsburg führende Persönlichkeiten aus Politik, der Bauwirtschaft, Verbänden und Investoren in der Handwerkskammer zusammengefunden. Diese Veranstaltung wurde von der Aktionsgemeinschaft „Impulse für den Wohnungsbau Bayern“ getragen und von der Kalksandsteinindustrie Bayern e.V. gemeinsam mit der Bauinnung Schwaben organisiert.» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
04.04.2011

Pressekonferenzen, PM Landesinitiative Bayern
30.03.2011

Presseeinladung

Diskussionsforum „Impulse für den Wohnungsbau in Augsburg“» mehr


Pressekonferenzen
17.02.2011

Pressekonferenz BAU2011

Dokumente und STATEMENTS» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
19.01.2011

Verein „Initiative Praxisgerechte Regelwerke im Bauwesen“ gegründet

Nußbaumer: „Normen sollen Hilfestellung leisten, nicht Hemmnis oder Risiko sein“» mehr


Pressekonferenzen
17.01.2011

TNS Emnid-Umfrage: Wie wollen wir im Alter wohnen?

Verbände legen repräsentative Befragung zu Wohnwünschen von Senioren vor» mehr


Pressekonferenzen
17.01.2011

Einladung zur Pressekonferenz auf der BAU 2011

Wie wollen wir im Alter wohnen? Vorstellung einer repräsentativen Umfrage zu Wohnwünschen von Senioren von TNS Emnid» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
01.01.2011

Bisotherm-Veränderung in der Geschäftsführung - Staffelholzübergabe -

Nach mehr als 33 Jahren zieht sich Dipl.-Ing. Wolfgang Jachmich aus dem aktiven Tagesgeschäft und der Geschäftsführung zurück.» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
24.09.2009

Neue Informationsplattform schließt die Lücke in der Ausbildung von Architekten, Bauingenieuren und Studierenden

Das Internetportal www.mauerwerksbau-lehre.de bietet erstmals umfassende und wissenschaftlich geprüfte Informationen rund um den Mauerwerksbau.» mehr


PM Mauerwerks- und Wohnungsbau
20.06.2009

Deutscher Mauerwerkskongress 2009

Für eine Trendwende in der Wohnungsbaupolitik nach der Bundestagswahl » mehr